Produkte | Pre-Processing & Meshing Solutions

NUMECA für Rechennetze von hoher Qualität

Die Vernetzungslösungen ermöglichen eine bedarfsangepasste Lösung für jede Vernetzungssituation: Von der blockstrukturierten Vernetzung von Turbomaschinen bis zur Vernetzung hochkomplexer Geometrien. Mit den Vernetzungswerkzeugen von NUMECA werden bei geringem Zeitaufwand qualitativ hochwertige Netze erzeugt, die ihren Einsatz in Simulationsaufgaben aller Art (CFD, CAA, FEM, BEM) finden. Durch flexible Im- und Exportschnittstellen gliedern sich die Tools nahtlos in die Designkette ein.

Voll automatischer strukturierter Multi-Block Netzgenerator für alle Turbomaschinen

Beschreibung

AutoGrid5™ vernetzt innerhalb kürzester Zeit eine beliebig komplexe Turbomaschine (Verdichter, Turbinen, Pumpen, Windräder, Schiffsschrauben) mit jeder Anzahl von Stufen. Die hochqualitativen, strukturierten Multi-Block Netze garantieren optimale CFD Ergebnisse. Der Wizard leitet den Anwender durch die Vernetzung und verhindert Bedienungsfehler. Die Skriptfähigkeit bietet die Möglichkeit einer vollständigen Integration in eine Prozesskette. Alle Netze der AutoMesh™ Familie können miteinander kombiniert werden. Des Weiteren wird eine Vielzahl an externen Dateiformaten unterstützt.

Key Features

  • Optimierte Gitter-Topologie für unterschiedliche Anwendungsfälle
  • Automatische Verteilung der Punkte im Rechengitter
  • Fortschrittliche Glättungsalgorithmen erzeugen ein Rechennetz höchster Qualität
  • Mehrstufen- und Bypass-Konfigurationen
  • Nachlaufverfeinerung
  • Skript- und Batchfähigkeit
  • Automatische Vernetzung einer Vielzahl von geometrischen Features wie:
    – Gehäuse-, Naben- und Teilspalte
    – Runde und stumpfe Vorder-/Hinterkanten
    – Dichtungsleckagen, Bleeds
    – Radseitennebenräume, Kennfeld stabilisierende Maßnahmen
    – Schaufelfußrundungen, Fillets
    – Spinner, Bulb
    – Nicht achsensymmetrische Kanalkonturen
    – Ausblasungen, Kühlungsbohrungen
    – Tandem-Beschaufelungen
    – Festkörpervernetzung
  • Integration von AutoGird5™ Netzen in IGG™ (erlaubt eine interaktive Vernetzung angrenzender Komponenten wie Düsen, Spiralen, Rohre, Kondensatoren, etc.)

Anwendungen

Case Studies

Interaktiver Geometrie Erzeuger und strukturierter Multi-Block Netzgenerator

Beschreibung

IGG™ ist das Tool für die interaktive und skriptbasierte Vernetzung. Mit IGG™ können beliebige Geometrien blockstrukturiert vernetzt werden. Eine manuelle Hexaeder-Vernetzung bietet sich immer dann an, wenn bei moderater Geometriekomplexität höchste Netzqualität erforderlich ist. Die Skriptfähigkeit ermöglicht die automatische Wiederholung der manuellen Schritte; sie erleichtert und beschleunigt die Netzgenerierung. Alle durchgeführten Vorgänge werden dabei im Hintergrund aufgezeichnet und sind jederzeit abruf- und veränderbar.

Key Features

  • Strukturierte Multi-Block Vernetzung
  • Snapping-Funktion
  • Verschiedene Projektionsalgorithmen
  • Automatische Butterfly-Topologie
  • Elliptischer Glätter für Flächen- und Volumennetze
  • Internal Surfaces & Grid Lines
  • Template-, Skript- und Batch-Technologie
  • Schnittstelle zu gängigen CAD Formaten
  • Unterschiedliche Exportformate

Anwendungen

Case Study

In wenigen, einfachen Schritten zu einem qualitativ hochwertigen Hexaedernetz: Das ist HEXPRESS™.

Beschreibung

HEXPRESS™ führt in klaren Schritten durch eine intuitive Benutzeroberfläche zu einem qualitativ hochwertigen, unstrukturierten Hexaedernetz. Dabei kann durch flexible Parameter jederzeit die volle Kontrolle über die Vernetzung behalten werden. Durch die Möglichkeit der anisotropen Verfeinerung bleibt dabei die Netzpunktezahl gering. Dem gleichen Ziel dient auch die Möglichkeit, externe Startnetze einzuladen, die dann von HEXPRESS™ verfeinert werden. HEXPRESS™ ist dabei voll skriptfähig und fügt sich somit nahtlos in die Prozesskette ein.

Key Features

  • Intuitive Benutzerführung
  • Einladen und Verfeinern externer Startnetze
  • Anisotrope Verfeinerung
  • Leistungsstarke Optimierungsalgorithmen für hohe Zellqualität
  • Zylindrische Netze
  • Periodisch konforme Verbindungen
  • Multi-Block Netze
  • Import aus CATIA, Parasolid

Anwendungen

Case Studies

Paralleler, unstrukturierter, hexaeder-dominanter Vernetzer für komplexe und unsaubere Geometrien

Beschreibung

HEXPRESS™/Hybrid ist in der Lage, jede noch so komplexe Geometrie hexaeder-dominant oder rein mit Hexaedern zu vernetzen. Die Vorteile der Software kommen besonders dann zum Tragen, wenn unsaubere CAD-Daten mit von der Partie sind. Die CAD Aufbereitung kann entfallen, da keine knotenkonforme oder geschlossene Geometrie erforderlich ist. Durch die effiziente Parallelisierbarkeit ist der Vernetzer auch bei hohen Punktezahlen noch außergewöhnlich schnell.

Key Features

  • Vielfältige Im- und Exportschnittstellen für alle gängigen CAD- und Netzformate
  • Erzeugung hochwertiger Volumen- und Oberflächennetze zur Verwendung in CFD- und FEM-Codes
  • Wahlmöglichkeit zwischen knotenkonformen Netzen mit hybriden Elementen und reinen Hexaedernetzen
  • Hohe Geometrietoleranz. Einsparung der Bereinigung von unsauber definierten Geometrien
  • Holesearcher zum Auffinden und Füllen größerer Löcher in der Geometrie
  • Hohe Geschwindigkeit durch effiziente Algorithmen und hohe Parallelisierbarkeit
  • Hohe Kontrolle durch vielfältige Vernetzungsparameter
  • Konfigurierbare Detailauflösung der Geometrie
  • Knotenkonforme Multiblocknetze
  • Netzausrichtung an beliebigen Auswerteflächen
  • Flexible Möglichkeiten zum Einfügen von Prismenschichten
  • Batchfähigkeit mithilfe wiederverwendbarer Konfigurationsdateien

Anwendungen

Case Studies

Die schnellste und innovativste Software für CAD Aufbereitung auf dem Markt

Beschreibung

CAD Modelle mit schlechter Qualität und hochkomplexe Geometrien benötigen häufig lange Vorbereitungszeiten, ein aufwendiges Netz-Setup und viele manuelle Schritte, um zu einem qualitativ hochwertigen Netz zu gelangen. Das ist ein mühsamer Prozess, der es schwierig macht, verschiedene Designalternativen für iterative Tests zu erstellen.

Unsere AutoSeal™-Technologie automatisiert den gesamten Prozess, ohne Details der Geometrie zu verlieren und liefert hochwertige Netze, die für die CFD-Analyse im Hand umdrehen bereit sind. In Kombination mit OMNIS™/Hexpress dauern selbst die komplexesten Geometrien, die früher eine Woche intensiver manueller Arbeit für die Vorbereitung in Anspruch nahmen, weniger als einen Tag, um vollständig vorbereitet und mit hoher Netzqualität vernetzt zu werden und das ohne Vereinfachung des Modells.

AutoSeal™ erstellt automatisch Flächen, die die Lücken und Bohrungen mit einer bestimmten minimalen Bohrungsgröße füllen. Auch bei komplexen Geometrien bleibt das Setup einfach und effizient. Dabei wird keine kontenkonforme Geometrie erstellt, da die Geometrie unverändert bleibt. Es wird einfach eine Reihe von triangulierten Flächen erstellt, die die Geometrie schließen.

Key Features

  • Automatische Erkennung von Spalten und Löchern in der Geometrie
  • Automatische Erzeugung von Flächen zum Verschließen der Lücken
  • Einfaches und intuitives Setup
  • Verwendung für alle Anwendungsfälle
  • Für durch- und umströmte Geometrien
  • Kompatibel mit gängigen CAD Formaten

Anwendung

Case Study